Eine neue Kreditkarte – aber vorher kostenlos vergleichen!

Wichtige Fakten für den Kreditkartenvergleich

Wie funktioniert der kostenlose Kreditkarten Vergleich?

Der kostenlose und unverbindlichen Kreditkartenvergleich auf Tarifcheck.de zeigt Ihnen sekundenschnell passende Angebote entsprechend Ihrer Angaben und listet dabei alle relevanten Informationen und Konditionen auf.

Geben Sie einfach an, welche Kartengesellschaft (Visa, Mastercard oder American Express) und Zahlungsart Sie bevorzugen (sofortiger Einzug vom Konto, monatliche Rechnung, Teilzahlung, Prepaid). Verfeinern Sie die Ergebnisse bei Bedarf mit der Auswahl eines bestimmten Status (Gold, Platin) und der Suche nach zusätzlichen Leistungen. Sie haben zudem die Option, den voraussichtlichen Jahresumsatz im Euroland und Nicht-Euroland anzugeben. Bei sehr hohen Umsätzen außerhalb der EU etwa sucht der Vergleichsrechner speziell nach Kreditkarten mit besonders guten Konditionen im Ausland – beispielsweise Karten ohne Auslandseinsatzentgelt und ohne Abhebegebühr auf der ganzen Welt.

Haben Sie ein passendes Angebot gefunden, können Sie die neue Kreditkarte direkt online beantragen. Der Vorgang ist unkompliziert und dauert nur wenige Minuten.

Worauf muss ich speziell bei kostenlosen Kreditkarten achten?

Bei einer kostenlosen Kreditkarte erhebt die Bank in der Regel keine Jahresgebühr. Der Verzicht auf die Jahresgebühr bedeutet jedoch nicht unbedingt, dass die Kreditkarte komplett gebührenfrei ist. Beim Einsatz der Kreditkarte können zusätzliche Kosten entstehen, beispielsweise für die Abhebung von Bargeld.

Je nach Geldinstitut und Kartenmodell können für die Nutzung einer Kreditkarte also verschiedene Kosten anfallen. Was genau die jeweiligen Kreditkartenherausgeber ihren Kundinnen und Kunden in Rechnung stellen, finden Sie schnell und einfach über den Kreditkarten Vergleich auf Tarifcheck.de heraus. Beim Vergleichen empfiehlt es sich, auf folgende Gebühren und Kosten zu achten:

Über 20 Jahre Vergleichskompetenz – vielfach ausgezeichnet!​

bc-lzt-22-tarifcheck

Diesen Beitrag teilen …